top of page

Was ist Psychoanalyse?

Couch

In Österreich gibt es viele unterschiedliche Psychotherapiemethoden. Die Frage, welche die individuell geeignetste ist, ist oft eine Hürde für den Beginn einer Therapie. Ich arbeite nach dem psychoanalytischen Modell, das Sie einlädt, sich selbst zu erkunden und durch das freie Sprechen mit dem Unbewussten in Ihnen in Kontakt zu treten. Es gibt viele verschiedene und individuelle Gründe für eine Psychoanalyse, über die Sie mir gerne in einem unverbindlichen Erstgespräch erzählen können. Bei einem ersten Termin können Sie die Methode kennenlernen und erleben. In meiner privaten Ordination arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Einzelsetting. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die Arbeit mit werdenden Eltern.

Erwachsene

Erwachsene

Die Psychoanalyse ist eine wissenschaftlich anerkannte, wirkungsvolle und nachhaltige Behandlungsmethode, die darauf ausgerichtet ist, unbewusste Verhaltens- und Beziehungsmuster zugänglich und verstehbar zu machen. Nach psychoanalytischer Perspektive sind Symptome einer psychischen Erkrankung nicht das Resultat logischer Fehlschlüsse, sondern sinnhaft mit dem eigenen Leben und der eigenen Geschichte verbunden. In einer Psychoanalyse steht deshalb keine kurzfristige Symptomlinderung im Vordergrund. Vielmehr geht es darum, sich mit den eigenen Worten auseinanderzusetzen, um nach und nach ein Verständnis für die eigene Psyche zu erschließen. Um dies zu erreichen, stelle ich Ihnen einen sicheren Raum zur Verfügung, wo Ihrer subjektiven Erfahrung Platz gegeben wird, was den eigenen Handlungsspielraum im Leben erweitern kann.

Rund um die Geburt

Bereits vor der Geburt wird seitens werdender Eltern eine Bindung zu dem ungeborenen Baby aufgebaut, eigene Erfahrungen und Konflikte wirken von Beginn an auf die Beziehung zum ungeborenen Kind ein. Eine Psychoanalyse bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft sowie rund um die Geburt und die Zeit danach fördert eine gesunde Bindung zum Kind. Zudem stellt ein unerfüllter Kinderwunsch, Früh-, Fehl- oder Stillgeburten und andere traumatische Erfahrungen eine große Belastung dar, die oftmals einer professionellen Begleitung bedarf. Ich begleite Sie gerne durch diese besondere und herausfordernde Zeit. 

werdende Eltern
Kinder

Kinder & Jugendliche

Kinder haben eine Vielzahl an Entwicklungsaufgaben zu bewältigen, die äußerst herausfordernd sind. Es können Entwicklungsschwierigkeiten entstehen und gar Symptome zum Vorschein kommen, die einen großen Leidensdruck beim Kind verursachen. Während Erwachsene zur Erkundung ihres Unbewussten die Sprache als Werkzeug benutzen, können Kinder ihr Inneres in Psychoanalysen unter anderem beim Spiel ausdrücken, um sich mitzuteilen und sich ihren Herausforderungen anzunähern. Die Behandlung eines Kindes ist verbunden mit der Einbeziehung der Eltern, die in regelmäßig stattfindenden Elterngesprächen erfolgt. 

bottom of page